Referenten

Stefan Klaile 

 

gründete 2010 die XOLARIS Gruppe und 2013 gemeinsam mit der xpecto AG die XOLARIS Service KVAG in München, deren Portfoliomanagement er seitdem als Vorstand verantwortet. Darüber hinaus ist er Aufsichtsrat der ADREALIS Service KVG in Hamburg. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich liquider und illiquider Finanzprodukte und bekleidete Führungspositionen bei internationalen Finanzhäusern, unter anderem als COO eines Emissionshauses. Stefan Klaile entwickelte als Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management den Studiengang „Certified Closed End Funds Advisor / Manager“. Weitere Informationen unter www.xolaris-kvg.de

 

Prof. Dr. Philipp Sandner 

 

leitet das Frankfurt School Blockchain Center an der Frankfurt School of Finance & Management, welches im Februar 2017 initiiert wurde. Zu den Themengebieten von Herrn Prof. Dr. Sandner gehören Blockchain, Kryptowährungen, Digitalisierung und Entrepreneurship. Herr Prof. Dr. Sandner ist im FinTechRat des Bundesministerium der Finanzen. Weitere Informationen unter www.fs.de/blockchain

 

Dr. jur. Thorsten Voß

 

Bankkaufmann, vormals BaFin, ist Rechtsanwalt und Partner im Düsseldorfer Büro der Sozietät Sernetz Schäfer mit Tätigkeitsschwerpunkten im Bank-, Kapitalmarkt-, Investment- und Aufsichtsrecht.
Er ist Mitherausgeber des Kommentars „Recht der Alternativen Investments“ im Verlag C.H.Beck sowie zahlreicher anderer kapitalmarktrechtlicher Kommentare (u.a. zum KWG, WpHG und WpPG). Voß ist Lehrbeauftragter an der Frankfurt School of Finance für Internationales Bankaufsichtsrecht. Weitere Informationen unter www.sernetz-schaefer.de

 

Dr. Khanh Dang Ngo 

 

ist Mitglied des Internationalen FinTech Teams der Wirtschaftskanzlei Simmons & Simmons. Er ist spezialisiert auf die Beratung von Blockchain-basierten Projekten und der Anlage in Kryptowährungen. Zuvor war er lange Zeit als Inhouse Counsel für eine US-amerikanische Bank tätig, für die er die Derivate-Clearing Abteilung aufgebaut und betreut hat. Er hat an den Universitäten in Heidelberg, Boston und Münster studiert und auf dem Gebiet der Finanzmarktinnovationen rechtsvergleichend promoviert. Darüber hinaus forschte er im Committee on Capital Markets Regulation an der Harvard Law School. Weitere Informationen unter www.simmons-simmons.com

 

Dr. jur. Julian Albrecht 

 

ist  Senior Associate bei Schnittker Möllmann Partners in Hamburg. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg und einem Auslandsstudium an der University of Cambridge erfolgte nach dem 1.Staatsexamen eine Tätigkeit am Lehrstuhl für Steuerrecht von Prof. Dr. Birgit Weitemeyer an der Bucerius Law School und ein Referendariat mit Stationen u.a. beim Finanzgericht Hamburg, der Finanzbehörde Hamburg, Latham & Watkins LLP in Hamburg sowie Flick Gocke Schaumburg in Berlin. Nach dem 2.Staatsexamen, der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und der Promotion zum Dr.jur. folgte eine Tätigkeit als Associate bei Flick Gocke Schaumburg in Berlin/Hamburg. Weitere Informationen unter www.smp.law

 

Alexander Lehnen

 

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Equity Partner bei ARNECKE SIBETH Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB, ist auf die steuerliche Strukturierung von Immobilieninvestitionen sowie die steuerliche und aufsichtsrechtliche Fondsstrukturierung spezialisiert. Tax Due Diligence bzw. Transaktionsberatung gehören genauso zu seinem Spezialgebiet wie die umfassende steuerliche Beratung von nationalen und internationalen Immobilieninvestoren. Weitere Informationen unter www.arneckesibeth.com

Jörg Molt

 

Speakers Excellence Top 100 Trainee & Speaker. Als Trainer, Fachreferent und Consultant zählt er zu den renommiertesten Spezialisten für Blockchain und Kryptowährungen in Europa. Branchenübergreifend berät er weltweit namhafte Firmen und Institutionen bei der Implementierung von Digitalisierungsprozessen.
Als Solominer, sowie Mitglied im Verbund bei Antmine, hat er wesentliche Strukturen mitgeschaffen. Er baute von Anfang an Kapital- und Anlagevermögen in Bitcoin auf. Durch die allgemeine Entwicklung von Smart Contracts, auf Grundlage der dezentralen Blockchain, gründete er eine Beteiligungsgesellschaft zur Vermittlung zwischen Nutzern und Herstellern. Zusammen mit  weiteren Experten entstand daraus die „Satoshi Competence School“. Er ist ein Bitcoin-Experte und bereits seit Beginn in Bitcoins investiert und involviert. Weitere Informationen unter www. joerg-molt.de

 

Dipl.-Kfm. Thomas Backs

 

ist geschäftsführender Gesellschafter der Bonafide Invest GmbH in München. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und über 25 Jahren Erfahrung in den unterschiedlichsten Positionen der Finanzindustrie  u. a. Commerzbank, Franklin Templeton und als Partner in verschiedenen Luxemburger Gesellschaften, verfügt Thomas Backs über fundierte Kenntnisse im Strukturieren und Veräußern von Investmentprodukten und über ein ausgezeichnetes Netzwerk im Wholesale und bei semi- / institutionellen Investoren. Weitere Informationen unter www.bonafide-invest.eu

 

Jan Brzezek

 

Jan Brzezek ist davon überzeugt, dass die Digitalisierung von Werten eines der transformativsten Themen des 21. Jahrhunderts sein wird. Seine Begeisterung für Blockchain & Kryptowährungen stammt unter anderem aus seiner Rolle als Business Manager für den Präsidenten von UBS Asset Management/EMEA. Zusätzlich zu dieser Rolle war er Innovations-Experte der UBS und untersuchte mögliche Auswirkungen neuer Technologien für Bankengeschäftsmodelle.

Unter anderem war Jan Brzezek für ein Proof-of-Concept eines Smart Structured Products auf der Blockchain bei UBS verantwortlich. Er arbeitete mehrere Jahre im Derivate- und Obligationen-Handel für die UBS in Zürich, Singapur und Hongkong. Vor seiner Zeit bei UBS war er ausserdem Derivate-Experte in der Börsen-Regulierung bei der SIX Swiss Exchange.

Seine Erfahrungen und Interessen führten in 2017 zur Gründung der Crypto Finance AG, eine im Crypto Valley (Zug) ansässige Holding mit den Töchtern Crypto Fund AG und Crypto Broker AG. Crypto Fund AG ist auf dem Weg zur Lancierung von Europas erstem regulierten Fonds für Cryptoassets und -währungen und richtet sich an qualifizierte Investoren. Der Crypto Broker ist ein institutioneller Trading Desk. Beide Unternehmungen verbindet, dass sie professionellen, sicheren und zuverlässigen Zugang zur Welt der Kryptowährungen bieten und somit das traditionelle Finanzwesen mit Technologie des 21. Jahrhunderts verbinden.

Jan Brzezek studierte Banking & Finance in Zürich. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Weitere Informationen unter https://cryptofundag.ch

 

Christian Weber

 

ist Partner und Gründungsgesellschafter der Düsseldorfer Beratungsgesellschaft Postera Capital GmbH, die professionelle Investoren bei der Entwicklung von Anlagestrategien in Kryptoassets unterstützt.

Christian Weber verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Finance-Umfeld, unter anderem als CFO im GE-Konzern sowie als Vorstand der GFKL Financial Services AG. An Blockchain fasziniert ihn einerseits die transformative Kraft, die von dieser neuen Technologie ausgeht und die bereits heute schon viele Branchen verändert. Andererseits hält er die auf dieser Technologie basierenden Kryptoassets für eine Anlageklasse, die gerade für professionelle Investoren höchst interessant ist. Die Rolle, die Kryptoassets in einem professionell verwalteten Portfolio spielen können, wird er in seinem Vortrag herausarbeiten. Weitere Informationen unter www.postera.io

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Investorenkongress Kryptowährungen 2018, RedaktionMedien Verlag Astrid Klee